Winterwanderung um und durch Annaberg-Buchholz

Die alte Bergstadt und die umgebende Landschaft erkunden wir bei einer winterlichen Wanderung zwischen Buchholz und dem Pöhlberg. Frisch gefallener Schnee macht die Anreise ebenso wie die Tour selbst etwas beschwerlich – aber dafür beeindruckt die frisch verschneite Landschaft in Tönen zwischen Schwarz und Weiß umso mehr. Wir starten in Buchholz an der Silberlandhalle, laufen […]

Weiterlesen

Weihnachtswanderung

Zwei Tage üppiges Essen reichen völlig aus und deshalb wird in diesem Jahr am 2. Weihnachtstag nicht der Völlerei gefrönt, sondern gewandert. Wir starten mal wieder an der Haustür und laufen durch Schloßchemnitz, Borna, Glösa, Ebersdorf und Furth in einem großen Bogen durch den Nordosten der Stadt. Unsere schöne Runde führt durch den Küchwald, durch […]

Weiterlesen

Weihnachtsmenü 2021

Zeit zum Planen, Einkaufen und Kochen sowie dankbare Esser sind das richtige Setting für ein gutes Essen. An Weihnachten kommt all das zusammen. Ein Vier-Gänge-Menü ist keinerlei Stress, wenn alles durchdacht und gut vorbereitet ist, wofür ja freundlicherweise an Weihnachten genügend Zeit ist. Kurz vor knapp stapeln sich dann Schälchen, Tellerchen und Döschen mit allerlei […]

Weiterlesen

Ein kleiner Spaziergang durch die Stadt

Zwischen Frühstück und Kaffee laufen wir ein wenig durch die Stadt. Ziel ist die sanierte „Bazillenröhre“, die unter dem Bahnhofsgelände zum Sonnenberg führt. Die Chemnitzer Tunnelrunde komplettiert der neue Bahnsteigtunnel, der dem Sonnenberg einen direkten Bahnhofs- und Innenstadtzugang bietet. zwischendurch verzaubert die Winterlandschaft, denn wir haben eine weiße Weihnacht!

Weiterlesen

Wandern und Bier – Ein Wochenende in Zwönitz

Tatsächlich hat der etwas zweifelhafte Ruf von Zwönitz als unheimliche Hauptstadt der Schwurbler und Impfgegner uns etwas zögern lassen. Doch dann ergab die kurzfristige Suche nach einem schönen Wochenendquartier freie Kapazitäten im Brauerei-Gasthof und da wir den schon schätzen gelernt hatten, stand das Ziel dieses Wanderwochenendes fest. Erfreulicherweise nimmt man im Brauerei-Gasthof die Corona-Regeln ernst […]

Weiterlesen

Wandern zwischen Gelenau und Thum

Bei mild-freundlichem sonnigen Spätherbstwetter laufen wir aussichtsreich zwischen Gelenau und Thum. Wir starten nahe der Volkskunstsammlung Depot Pohl-Ströher in Gelenau und laufen zunächst talwärts auf ruhigen Nebenstraßen durch den Ort. Nahe der Kirche verlassen wir den Ort südwärts, Richtung Spinnerei. Über Felder und ein kleines Waldstück führt der Weg bis ins Tal der Willisch, welches […]

Weiterlesen